Produkte & LeistungenService-ZentrumInfothekweitere LeistungenKontaktAbleseportal
Sie sind hier: Aktuelles
29-04-19 10:07 Alter: 84 Tage

Alle Haushalte nach Stromausfall wieder am Netz

Ursache waren Bauarbeiten

Im Landshuter Norden kam es am Montag, 29.04.2019, zu einem Stromausfall. Betroffen waren die Gebiete Bayerwaldsiedlung, Gewerbegebiet Bayerwald, ein Teil der alten Wolfgangsiedlung sowie ein Gebiet nördlich der Rupprechtstraße (zwischen Einsele- und Luitpoldstraße).  Ursache waren Bauarbeiten einer Firma, die im Auftrag der Bayernwerk AG an der Äußeren Parkstraße in Altdorf eine Spülbohrung durchführte und offenbar um 9.47 Uhr mindestens eine von mehreren Hauptversorgungsleitungen (eine 20 kV Leitung) beschädigte. Aufgrund dessen entstand eine Überspannung, wodurch es in Folge ab 9.53 Uhr zu Stromausfällen kam. Die Stadtwerke arbeiteten sofort mit Hochdruck daran, die betroffenen Haushalte schnellstmöglich wieder an das Stromnetz zuzuschalten. Um 10:39 Uhr waren die größeren Gebiete wieder stabil mit Strom versorgt, um 10:50 Uhr auch das Gebiet nördlich der Rupprechtstraße.


Aktuelles:
Einfachere Handhabung für Barzahler [mehr]
Moderate Erhöhung erforderlich [mehr]
Wegen Sanierung der Wittstraße [mehr]
zum Archiv ->
Strom
Erdgas
Fernwärme/BMHKW
Wasser
Abwasser
Stadtbusse
Stadtbad
Parkhäuser