Produkte & LeistungenService-ZentrumInfothekweitere LeistungenKontaktAbleseportal
Sie sind hier: Produkte & Leistungen >  Strom >  Netz >  Messstellenbetrieb

Messstellenbetrieb

Rahmenverträge Messwesen

Der Messstellenbetreiberrahmenvertrag regelt die Rechte und Pflichten zur Durchführung des Messstellenbetriebs an den Messstellen von Letztverbrauchern in den Bereichen Elektrizität und/oder Gas durch einen vom Anschlussnutzer beauftragten Messstellenbetreiber im Netzgebiet des Netzbetreibers Stadtwerke Landshut.

Preisblatt grundzuständiger intelligenter Messstellenbetreiber

Technische Mindestanforderungen für Strom-Messeinrichtungen

Messstellenvertrag für Letztverbraucher und Anlagenbetreiber

Messstellenbetreiberrahmenvertrag

Anlagenübersicht

 Preise für Befundprüfung MessEGebV

Digitalisierung der Energiewende

Alle Haushalte sollen bis 2032 mindestens eine moderne Messeinrichtung, also einen digitalen Stromzähler, bekommen. Für Stromkunden mit einem Verbrauch über 6.000 Kilowattstunden wird ein Zählergerät Pflicht, das zusätzlich Daten senden und empfangen kann, ein sogenanntes intelligentes Messsystem.

Informationen zum Einbau digitaler Stromzähler erhalten Sie in unserer Broschüre Digitalisierung der Energiewende.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Messeinrichtungen haben, sind wir gerne im Kundenzentrum für Sie da.

Spezifische Fragen zu digitalen Messeinrichtungen können Sie gerne per Mail an smartmeter(at)stadtwerke-landshut.de richten.

Bedienungsanleitungen digitaler Stromzähler:

Kurzanleitung digitaler Stromzähler DVS74/DWS74

Kurzanleitung digitaler Stromzähler WS74

Aktuelles:
Wegen „Schott-Altstadt-Open-Air“ [mehr]
Vom 15. - 18.07.2019 keine Bareinzahlung möglich [mehr]
Wegen Sanierung der Wittstraße [mehr]
zum Archiv ->
Strom
PrivatkundenGeschäftskundenStromherkunftInfos über StrompreisEEG-BerichtNetzNetzanschlussNetznutzungMessstellenbetriebNetzstrukturdatenGrund- u. ErsatzversorgungAnsprechpartnerStromtankstellenEntstörungsdiensteKontaktEinspeiserEnergiewende