Neuigkeiten vom Freibad

Seit 01.07.2020 angepasstes Hygienekonzept

Allgemein vom 2. Lipiec 2020

Aufgrund des aktualisierten Hygienekonzepts der Bayerischen Staatsregierung haben wir folgende Punkte fürs Freibad angepasst:

  • Die Einzelumkleiden im Umkleidebereich dürfen nun jeweils von einer Person genutzt werden. Das galt vorher auch schon für die blauen Umkleide-Iglus auf dem Gelände. Die einzelnen Duschkabinen dürfen nun ebenfalls jeweils von einer Person genutzt werden. Die Spinde außerhalb der Umkleiden dürfen weiterhin zur Aufbewahrung genutzt werden.

Bitte daran denken: Dauerumkleidekabinen werden in dieser Saison nicht vermietet und die Sammelumkleiden und -duschen im Umkleidebereich in der Nähe des Haupteingangs bleiben bis auf weiteres geschlossen.

  • Nun ist der Einlass von Kindern unter 12 Jahren (statt vorher von Kindern unter 14 Jahren) nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen erlaubt.

Und übrigens: Das Angebot für den Freibad-Eintritt wurde seit 01.07.2020 um eine 30er-Karte ergänzt. Diese ist nur in der Freibad-Saison 2020 gültig. Alle anderen Tarife wurden ebenfalls seit 01.07.2020 aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Senkung der Mehrwertsteuer dementsprechend gesenkt