Schwimmerin im Hallenbad

basen kryty

Ciesz się radością z kąpieli przy każdej pogodzie w krytym basenie Landshut

+++ Das Stadtbad ist aufgrund der am 25.11.2020 von der Bundesregierung angekündigten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie voraussichtlich bis 20. Dezember 2020 vorübergehend geschlossen. Saison- und 10er-Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.
Hinweis für Saisonkarten-Inhaber: Ein Anspruch auf Rückerstattung für die Zeit der Schließung besteht gemäß der Allgemeinen Badebedingungen nicht. Die Stadtwerke möchten bis zum Ende der Hallenbad-Saison warten, um bezüglich Rückerstattung eine endgültige Entscheidung zu treffen. Denn weitere Schließungszeiträume sind bis dahin nicht ausgeschlossen. +++

Im Hallenbad erwarten Sie rund 600 Quadratmeter Wasserfläche – aufgeteilt in Haupt- und Lehrschwimmbecken mit Kleinkinder-Rutsche drinnen und 235 Quadratmeter im 25-Meter-Außenbecken, erreichbar durch einen Ausschwimmkanal von der Liegehalle. Im Hallenbad gibt es zudem ein 1-Meter-Sprungbrett und eine 3-Meter-Sprungplattform.

„Tylko dla pań” w krytym basenie jest zawsze w piątki od 13:00 do 14:00. O tej godzinie panie mogą pozostać między sobą. Od godziny 14:00 publiczne kąpielisko zostanie ponownie otwarte również dla męskiego świata.

+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts. +++ 

Informationen zur Hallenbad-Saison in Zusammenhang mit Corona

Aufgrund der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und den Vorgaben aus dem Rahmenhygienekonzept Sport bzw. Kureinrichtungen, Thermen und Bäder mussten die Stadtwerke Landshut zahlreiche Vorkehrungen treffen.

Bitte an alle Besucher

Bitte nehmen halten Sie sich an die Regeln und leisten Sie den Anweisungen der Stadtbad-Mitarbeiter Folge. Nur so können alle miteinander beitragen, dass das Stadtbad geöffnet bleiben kann.

Die getroffenen Maßnahmen können sich auch wieder ändern. Die Regeln und Rahmenbedingungen werden selbstverständlich fortlaufend angepasst, sobald neue Verordnungen und Vorgaben veröffentlicht werden.

Allgemeines

  • Es gelten für alle Bade- und Saunagäste Verhaltens- und Hygieneregeln. Die wichtigsten sind: Abstand von 1,5 Metern zu Personen halten, die nicht dem eigenen Hausstand angehören (möglichst auch in den Becken), regelmäßig an den bereitgestellten Desinfektionsspendern Hände desinfizieren und in jedem Fall den Anweisungen des Aufsichtspersonals Folge leisten.

Eltern werden gebeten, ihre Kinder über die Regeln aufzuklären und darauf zu achten, dass diese eingehalten werden.

  • Für Bade- und Saunagäste besteht im Eingangs-, Ausgangs- und Umkleidebereich Maskenpflicht, solange sie Straßenkleidung tragen.
  • Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt mit COVID-19 Fällen hatten, sich gesundheitlich angeschlagen fühlen, unter Fieber oder einer Erkrankung der Atemwege jeglicher Schwere leiden, dürfen nicht ins Stadtbad.

Eintritt und Eingangsbereich

  • Eine bargeldlose Bezahlung ist möglich. Der Kassenautomat steht nicht zur Verfügung. Die Kasse schließt täglich um 20:00 Uhr. Badeschluss ist um 20:30 Uhr.
  • Bei jedem Besuch muss ein ausgefülltes Kontaktdatenformular an der Kasse abgegeben werden. Es wird von den Stadtwerken bereitgestellt. Die Kontaktdatenerfassung erfolgt von einer Person pro Haushalt gemäß der bayernweiten Regelung. Formulare liegen im Eingangsbereich des Foyers bereit. Die Stadtwerke empfehlen, das Formular bereits im Vorfeld von der Homepage herunterzuladen, auszudrucken und zu Hause auszufüllen. So kann die Wartezeit im Eingangsbereich verkürzt werden.
  • Der Einlass von Kindern unter 12 Jahren ist nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen erlaubt.
  • Es dürfen sich vorerst maximal 120 Besucher (inklusive Saunagäste) gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten. So soll sichergestellt werden, dass die Abstandsregelungen eingehalten werden können. Der Mindestabstand von 1,5 Metern gilt auf dem gesamten Gelände einschließlich der Becken.
  • Für die Zählung ist im Eingangs- und Ausgangsbereich ein digitales Zählsystem Sowohl über einen Bildschirm im Eingangsbereich als auch über www.stadtwerke-landshut.de (ab 12.09.2020) können Badegäste in Echtzeit über eine Anzeige sehen, ob im Hallenbad und in der Sauna freie Kapazitäten vorhanden sind und wie hoch die Auslastung ist.
  • Die karnety für die Hallenbad-Saison bleiben im Sortiment. Die Stadtwerke können aufgrund der Personenzahlbegrenzung allerdings keinen Einlass garantieren. Die Stadtwerke verweisen in diesem Zusammenhang auf die Allgemeinene Badebedingungen (ABB) Ziffer II.3 und auf das Formular „Informationen zur Hallenbad Saisonkarte“.
  • Eine Vorabreservierung eines Hallenbad- oder Saunabesuchs ist nicht möglich.

Umkleide und Sanitärbereiche

  • Die Umkleiden und warmen Duschen können unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln entsprechend der Ausschilderungen genutzt werden. Es besteht Maskenpflicht, solange Straßenkleidung getragen wird. Die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle auf dem gesamten Gelände werden erhöht und entsprechen den Vorgaben der Hygieneanforderungen.

Aufenthalt im Hallenbad (Übersichtsplan)

  • Nach derzeitigem Wissensstand können sich Viren (z. B. Grippe- oder Corona-Viren) nicht über das Chlorwasser übertragen. Dennoch gilt auch in den Becken das Abstandsgebot von 1,5 Metern zur nächsten Person, die nicht dem eigenen Hausstand angehört. Deswegen gibt es für die Becken ebenfalls eine Personenzahlbegrenzung.

Die Zählung der einzelnen Personen in den Becken des Hallenbads und im Außenbereich erfolgt über die Aufsichtspersonen bzw. über die Verteilung von Armbändern, die nach dem Schwimmen an der Ausgabestelle wieder zurückgegeben werden müssen.

  • So viele Personen dürfen maximal gleichzeitig in den Becken sein:
    Schwimmerbecken Hallenbad:                 47 Personen
    Außenbecken:                                                 24 Personen
    Lehrschwimmbecken:                                   6 Erwachsene mit Kindern
  • Das Schwimmen erfolgt generell im Kreis gegen den Uhrzeigersinn. Die Schwimmbahnen sind über Schwimmleinen getrennt. Aqua-Jogger und Schwimmer erhalten jeweils ihre eigenen Bereiche. Die Stadtwerke bitten um Beachtung und gegenseitige Rücksichtnahme.
  • Die Beckenumgebungen stehen nicht als Liegefläche zum Verweilen zur Verfügung. Diese sollen bitte nach dem Schwimmen wieder zügig verlassen werden. Es gibt jeweils einen kleinen Liegebereich im Hallenbad neben der Cafeteria sowie im Ruheraum im Übergang zum Außenbecken.Die Stadtwerke bitten darum, keine Liegen zu reservieren und danken für die gegenseitige Rücksichtnahme.
  • Die Massagedüsen im Schwimmerbecken des Hallenbads stehen zur Verfügung.
  • Der platforma do nurkowania wird zeitweise unter Aufsicht geöffnet.
  • Anfänger- und Meerjungfrauen-Schwimmkurse dürfen nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Landshut leider nicht angeboten werden. Die Wassergymnastikstunden (Aqua-Kurse) und Kraul-Kurse können stattfinden, da hier kein Körperkontakt mit den Trainern stattfindet.

Gastronomie

Für alle Besucher, die einen kleinen oder großen Hunger verspüren, hält das Bistro unter Einhaltung der Hygieneregeln ein Essens- und Getränkeangebot bereit. Dort gelten dieselben Hygieneregeln wie andernorts in der Gastronomie.

godziny otwarcia

(Smartphone bitte quer halten)

operacja publiczna Schulschwimmen (nur in Schulzeiten) Klub pływacki SC-53
poniedziałek 08:00 – 17:00 Uhr
17:00 - 21:00
nur im Außenbecken
17:00 - 21:00
(alle Bahnen Schwimmerbecken)
wtorek 06:00 – 21:00 Uhr 10:30 – 12:00 Uhr
(dwa pasy)
17:00 - 21:00
(dwa pasy)
środa 08:00 – 13:00 Uhr nur im Außenbecken 08:00 – 13:00 Uhr im Schwimmerbecken
13:00 – 17:00 Uhr 14:00 – 15:00 Uhr (zwei Bahnen)
17:00 - 21:00
nur im Außenbecken
17:00 - 21:00
(alle Bahnen Schwimmerbecken)
czwartek 06:00 - 08:00 08:00 – 13:00 Uhr im Schwimmerbecken
08:00 Uhr – 13:00 Uhr nur im Außenbecken 13:00 – 14:00 Uhr (zwei Bahnen)
13:00 - 21:00
piątek 08:00 – 13:00 Uhr nur im Außenbecken 08:00 – 13:00 Uhr im Schwimmerbecken
13:00 - 14:00
Basen damska
14:00 – 21:00 17:00 - 21:00
(dwa pasy)
sobota 08:00 - 21:00 07:00 – 09:00 Uhr
(dwa pasy)
Sun u. ferie 08:00 - 21:00 07:00 – 09:00 Uhr
(dwa pasy)

Belegungsplan und Öffnungszeiten in den Schulzeiten
Bitte beachten: Badeschluss ist täglich um 20.30 Uhr. Die Kasse schließt um 20:00 Uhr.

Basen jest zamknięty w następujących terminach: Wigilia Bożego Narodzenia, Boże Narodzenie, Sylwester, Nowy Rok i Niedziela Wielkanocna.

Die Saunanächte entfallen für die Saison 2020/2021 Corona-bedingt.

Godziny otwarcia krytego basenu podczas wakacji
Während der Ferien ist das Schwimmerbecken im Hallenbad auch an den Vormittagen geöffnet, da das Schulschwimmen entfällt. Während der Sommersaison ist das Hallenbad geschlossen. In der Übergangszeit ist das Hallenbad bis 20 Uhr geöffnet (oder laut Aushang im Stadtbad).

ceny
basen kryty bilet w jedną stronę 10 biletów Saisonkarten*
dorosły 4,91 € 44,16 € 225,70 €
Dzieci / młodzież (6-18 lat) 2,94 € 26,50 € 137,38 €
Sondergruppen** 3,93 € 35,33 € 186,45 €
rodzina 10,79 €
Rodziny z kartą lojalnościową 9,81 €
Abendtarif (Mo.-Do. ab 19 Uhr, Badeschluss 20.30 Uhr) 3,43 € 186,45 €
Mitglieder Schwimmclub SC 53 Erwachsene 35,33 € 137,38 €
Mitglieder Schwimmclub SC 53 Kinder/Jugendliche
(6-18 Jahre)
22,08 €
Inhaber Sozialpass, Bay. Ehrenamtskarte  Erwachsene 3,43 €
Inhaber Sozialpass, Bay. Ehrenamtskarte Kinder/Jugendliche (6-18 Jahre) 2,45 €


Badeschluss ist täglich um 20:30 Uhr. Die Kasse schließt um 20:00 Uhr.

* Hinweis zur Saisonkarte: Aufgrund der Personenzahlbegrenzung aufgrund der Corona-Pandemie kann kein Einlass garantiert werden. Bitte beachten Sie das Forumular Informationen zur Hallenbad Saisonkarte.
Preise inklusive 5 % USt. und gültig bis 31.12.2020.

Dzieci poniżej szóstego roku życia w towarzystwie osoby dorosłej: Wstęp wolny!
Czy wiesz Stromkunden der Stadtwerke Landshut erhalten mit der Kundenkarte pro Haushalt einen Rabatt von 39,25 € auf eine reguläre Saisonkarte für Erwachsene. Nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

**  Zu Sondergruppen zählen Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillig Wehrdienstleistende, Schüler ab 18 Jahren, Studenten, Erwerbslose und Sozialhilfeberechtigte, Schwerbehinderte Menschen im Sinne des SGB IX (mit Merkzeichen B Begleitperson frei).

więcej ofert cena
suszarka do włosów wolny
Usuń v. zanieczyszczenia 20,00 €
bezpieczeństwo dzieci

Drodzy rodzice
Bezpieczeństwo naszych kąpiących się jest dla nas bardzo ważne. Dlatego w Stadtbad Landshut wraz z naszymi specjalistami zapewniamy wykwalifikowany nadzór kąpielowy.
Niemniej jednak chcielibyśmy zwrócić uwagę na fakt, że jesteście rodzicem lub odpowiedzialnym towarzyszem Twoje dziecko lub twoje dzieci i Towarzyszący Dziecko / eine nadzór mieć. Dzieci zawsze potrzebują odpowiedniego opiekuna w wodzie i wokół niej. Dzieci działają spontanicznie i nie mogą właściwie ocenić swoich działań. Rodzice są zobowiązani do wody co sekundę, a także są w 100% odpowiedzialni zgodnie z prawem - nawet na basenie, gdzie jest personel nadzorujący.

Nasza wskazówka: zawsze daj dzieciom, które nie potrafią lub nie potrafią pływać bezpiecznie akcesoria do pływania (np. skrzydła wodne), jak tylko wejdziesz do łazienki. Ale i tutaj ten środek cię uwalnia nie z obowiązku nadzoru.
Pomoce pływackie zapewniają wsparcie, ale nie zapewniają pełnej ochrony przed utonięciem. Proszę zwrócić uwagę na aplikację i instrukcje producenta.
Dziękujemy za wkład w bezpieczeństwo dzieci i towarzyszących im dzieci w łaźni miejskiej!

Mutter mit Baby beim Kinderschwimmen im Landshuter Stadtbad

Info Stadtbad

Das Hallenbad ist wegen des staatlich verordneten Lockdowns bis voraussichtlich Ende November 2020 vorübergehend geschlossen.

Status Hallenbad

vorübergehend geschlossen

Familie beim Schwimmen im Hallenbad Landshut

Masz pytania

kontakt

telefon: 0871 1436 2232
E-mail: stadtbad@stadtwerke-landshut.de

Stärkung in der Cafeteria des Hallenbads Landshut

Kafeteria w krytym basenie

W stołówce dostaniesz jedzenie i przekąski dla małego i dużego głodu w sezonie basenów krytych. Rodzina Yalgin czeka na Państwa wizytę.

Godziny otwarcia:

poniedziałek dzień odpoczynku
Wtorek - środa od 13:00 do krótko przed zamknięciem plaży
Czwartek - piątek od 13:00 do krótko przed zamknięciem plaży
Sobota - niedziela od 10:00 do krótko przed końcem kąpieli

budowa kryty basen

Im Juli 2018 fiel im Stadtrat die Entscheidung zum Neubau des Hallenbads. Es soll ein Volksbad werden, das den Bedarf an Lehr- und Schulschwimmen abdeckt und zusätzliche Komfortelemente enthält. Der Betrieb im derzeitigen Hallenbad soll während des Neubaus nahezu ungestört weiterlaufen. Das neue Hallenbad wird voraussichtlich Ende 2025 fertig sein. Bis dahin halten wir Sie mit Infos zum Projekt und dem Fortschritt des Neubaus auf dem Laufenden.

Określona przez radę miasta opcja „rozszerzonej podstawowej opieki” obejmuje:

  • 25 m basen sportowy (375 m2)
  • Basen edukacyjny (100 m2)
  • Basen pływacki z podnoszoną podłogą i wieżą do nurkowania (100 m2)
  • Powierzchnia dla małych dzieci (30 m2)
  • obszar Liege
  • 25 m całoroczny basen zewnętrzny (235 m2) - w magazynie
  • sauna funkcyjne
  • Ogród sauny na zewnątrz (200 m2)

Welche Schritte sind bereits erfolgt?

2019/2020: EU-weite Ausschreibung und Vergabe Projektsteuerung
2020: Abgleich und Beantragung von (weiteren) Förderprogrammen für den Neubau und verbindliche Klärung, ob Generalplanung möglich

In Arbeit: Definition Raumprogramm; Definition Inhalte der Ausschreibung für Planungsleistung

Neues Hallenbad von oben