Neuigkeiten vom Freibad

Seit 01.07.2020 angepasstes Hygienekonzept

Veröffentlicht am 2. Lipiec 2020

Aufgrund des aktualisierten Hygienekonzepts der Bayerischen Staatsregierung haben wir folgende Punkte fürs Freibad angepasst: Die Einzelumkleiden im Umkleidebereich dürfen nun jeweils von einer Person genutzt werden. Das galt vorher auch schon für die blauen Umkleide-Iglus auf dem Gelände. Die einzelnen Duschkabinen dürfen nun ebenfalls jeweils von einer Person genutzt werden. Die Spinde außerhalb der Umkleiden dürfen weiterhin zur Aufbewahrung genutzt werden. Bitte daran denken: Dauerumkleidekabinen werden in dieser Saison nicht vermietet und die Sammelumkleiden und -duschen im Umkleidebereich in der …

» Weiterlesen

Wieder Fahrscheinverkauf im Bus

ab 15. Juni 2020 im gesamten LAVV-Gebiet

Veröffentlicht am 9. Czerwiec 2020

Ab Montag, 15.6., verkaufen unsere BusfahrerINNEN wieder Tickets im Bus. Zum Schutz der BusfahrerINNEN statten wir derzeit die Fahrerplätze unserer rund 60 Busse mit einem Spuckschutz aus. Die Fahrscheinkontrollen im Bus werden ebenfalls wieder aufgenommen. Damit erfolgt der Einstieg wieder über die vordere Einstiegstür und wir bitten alle Fahrgäste, ihre Fahrscheine unaufgefordert vorzuzeigen bzw. einen zu kaufen. Bitte halten Sie das Geld möglichst abgezählt bereit. Weiterhin gilt die Pflicht, einen Mund-Nase-Schutz im Bus und an der Haltestelle zu tragen. Auch …

» Weiterlesen

Stadtwerke suchen Verstärkung

Projektleiter für Energieerzeugungsanlagen (w/m/d)

Veröffentlicht am 8. Czerwiec 2020

Liegt es Ihnen, Konzepte und Pläne zu erstellen? Oder die ganzheitliche Abwicklung von Projekten im Bereich der Energieerzeugung in die Hand zu nehmen? Und Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung bei einem verlässlichen Arbeitgeber? Dann werfen Sie doch ein Auge auf unser Jobportal: Wir suchen zurzeit einen Projektleiter für Energieerzeugungsanlagen (w/m/d). Die weiteren Aufgaben und dafür gewünschten Qualifikationen lesen Sie im Stellenangebot: https://www.mein-check-in.de/stadtwerke-lan…/position-119762

» Weiterlesen

Noch keine Premiere

Umgerüsteter Elektrobus kommt später

Veröffentlicht am 8. Czerwiec 2020

Im April sollte ein ausgemusterter Dieselbus als umgerüsteter Elektrobus in die Drei-Helmen-Stadt zurückkehren. Auch hier hat Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Durch die Wochen des Lockdowns im März und April hat sich der Zeitplan für dieses Projekt komplett verschoben. Ein neuer Übergabetermin steht noch nicht fest. Umgerüstet hat den Bus die Firma e-troFit GmbH in Ingolstadt. Die Reichweite des umgerüsteten Busses ist auf 300 Kilometer angelegt.

» Weiterlesen

Umleitung der Stadtbuslinien X2 und 12

wegen der Baustelle im Schinderstraßl

Veröffentlicht am 17. Marzec 2020

Derzeit werden die Stadtbusse wegen Bauarbeiten im Schinderstraßl ab der Einmündung Ahornstraße bis zur Einmündung Sportplatzstraße folgendermaßen umgeleitet: Linie X2: Schwalbenstraße bis Bauhofstraße unverändert, dann über Sportplatzstraße – Stocketstraße und unverändert weiter bis zum Hauptbahnhof; Linie 12: Ergolding/Rathaus bis Stocketstraße unverändert, dann über Sportplatzstraße – Bauhofstraße (Ersatzhaltestelle Fürstenstraße) – Ergomar – Festplatz und weiter dem normalen Linienverlauf entsprechend bis Altstadt und zurück; Auf den Umleitungsstrecken werden alle regulären Haltestellen des städtischen Liniennetzes bedient. Alle anderen Linien sind von der Umleitung …

» Weiterlesen

Kein Fahrscheinverkauf mehr in den Bussen

Zum Schutz von Fahrgästen und Fahrpersonal

Veröffentlicht am 13. Marzec 2020

Zum besseren Schutz des Fahrpersonals und der Fahrgäste gegen Infektion mit dem Corona-Virus verzichten die Busunternehmer des Landshuter Verkehrsverbunds auf den Fahrkartenverkauf im Bus. Aufgrund der Situation gelten im Linienverkehr des Landshuter Verkehrsverbunds (LAVV) ab dem 17.03.2020 bis auf Weiteres folgende Regelungen: Der Fahrscheinverkauf im Bus wird ausgesetzt. An der Haltestelle wird die vorderste Tür nicht mehr geöffnet, das heißt, der Ein- und Ausstieg ist dort nicht mehr möglich. Die Fahrgäste werden gebeten, an der hinteren oder mittleren Tür ein- …

» Weiterlesen

Verspätungen auf den Linien 1, 2 und 12

wegen Baumaßnahme in der Wittstraße

Veröffentlicht am 13. Marzec 2020

Derzeit haben die Linien 1, 2 und 12 aufgrund einer Baumaßnahme in der Wittstraße immer wieder Verspätung.  Die Stadtwerke setzen bei massiven Verspätungen Verstärkerbusse ein.  Die Stadtwerke bitten alle Verkehrsteilnehmer darum, die Umleitung einzuhalten. Nur so kann ein zügiger Bauablauf und ein zuverlässiger ÖPNV gewährleistet werden.

» Weiterlesen

Stadtbad vorsorglich geschlossen

Kein Schulbuslinienverkehr bis vorerst 17. April

Veröffentlicht am 13. Marzec 2020

Ab Montag bleiben alle Schulen und Kitas geschlossen. Deswegen fahren bis mindestens 17. April keine Busse der Schüler- und Berufslinien im Bedienungsgebiet der Stadtwerke Landshut. Das betrifft alle 500er-Linien in der Tarifzone 100 des LAVV. Alle anderen Linien (Stadt-, Abend- und Expresslinien) fahren weiterhin regulär. Die Stadtwerke Landshut haben im ÖPNV genauso wie in der Energie- und Wasserversorgung sowie der Abwasserentsorgung einen besonderen Versorgungsauftrag. Es gibt viele Menschen, die auf den ÖPNV angewiesen sind. Aktuell spricht seitens des Gesundheitsamts nichts …

» Weiterlesen

ÖkoMax jetzt „Regionalstrom“

Klimaschutz mit regionalem Ökostrom

Veröffentlicht am 12. Marzec 2020

Klimaschutz steht aktuell Generationen übergreifend hoch im Kurs. Aber wo anfangen?  Unter anderem kann seinen CO2-Fußabdruck verkleinern, wer Ökostrom bezieht. Bei der Erzeugung von regenerativem Strom entsteht weniger CO2 als bei Strom aus Kohle oder Erdgas. Um bis zu 90 Prozent sinken die CO2-Emissionen mit Ökostrom im Schnitt im Vergleich zum Bezug von konventionellem Strom, hat die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online ausgerechnet. Aber nur, wenn es echter Ökostrom ist. Das nachhaltigste Stromprodukt bei den Stadtwerken Landshut ist der Tarif ÖkoMax. Kunden, …

» Weiterlesen

Stromausfall in Piflas

Kurzschluss im Stromkabel am Montagabend

Veröffentlicht am 10. Marzec 2020

Am Montagabend, 09.03.2020,  kam es in Piflas zu einem halbstündigen Stromausfall. Ursache war ein Kurzschluss in einem Stromkabel im Bereich der Konrad-Adenauer-/Ecke Marienburger Straße. Die Störungsmeldung ging bei den Stadtwerken um ca. 20.50 Uhr ein. Der Bereitschaftsdienst kümmerte sich sofort um die Entstörung und konnte die Stromversorgung bis ca. 21.20 Uhr wieder sicherstellen.

» Weiterlesen
Weiter »