Baustelle in der Altstadt vor dem Rathaus

Leitungsbau in der Altstadt

Von Mitte Juni bis Ende Oktober

Veröffentlicht am 13. iunie 2024

Am Montag, 17. Juni 2024, beginnt in der Altstadt der zweite Abschnitt beim Leitungsbau der Stadtwerke Landshut. Nach dem von Ende März bis Anfang April die Wasserleitung verlegt wurde, folgt nun planmäßig in mehreren Abschnitten die Fernwärmeleitung von der Residenz bis zur Einmündung Grasgasse. Die Baumaßnahme findet hauptsächlich im früheren Straßenbereich der Fußgängerzone statt. Das bedeutet, dass der rund fünf Meter breite Fußgängerbereich entlang der Geschäfte frei bleibt und einem Stadtbummel nichts entgegensteht. Die Maßnahme startet im ersten Abschnitt vor …

»Citiți mai multe

Bauarbeiten Breslauer Straße

Busumleitungen ab 10.06.2024

Veröffentlicht am 4. iunie 2024

Aufgrund von Bauarbeiten in der Breslauer Straße bis zur Einmündung Kattowitzer Straße werden die Linien X3, 7, 106, 501, 506, 520, 521, 522, 530, 553, 565 und 568 ab Montag, 10.06., bis voraussichtlich Freitag, 16.08.24, über die Kattowitzer Straße und Marienburger Straße umgeleitet. Für die Haltestelle Karlsbader Straße wird beidseitig eine Ersatzhaltestelle auf Höhe der Marienburger Straße 17 eingerichtet.

»Citiți mai multe

Umleitung der Linie 5

bis Ende September 2024

Veröffentlicht am 15. mai 2024

Aufgrund von Bauarbeiten wird der Abschnitt zwischen Moniberg Haus Nr. 21 und den Einmündungen Höglberg/Pulverturmstraße von 21.05. bis voraussichtlich Ende September 2024 für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Linie 5 wird in diesem Zeitraum jeweils Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr wie folgt umgeleitet: Richtung Altstadt: Schweinbach/Alte Kaserne bis Grünlandstraße unverändert, dann zurück über Wasserturm – Tannenburganger – Am Mitterfeld zur B299 (Kasernenberg) weiter über Niedermayerstraße bis Hauptfriedhof und unverändert über Am Alten Viehmarkt – Postplatz bis Altstadt; …

»Citiți mai multe

Bauarbeiten in der Florastraße

Umleitungen der Linien 6, 106 und 565

Veröffentlicht am 8. mai 2024

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Florastraße von 13. Mai bis 30. August 2024 gesperrt. Die betroffenen Linien 6 und 565 fahren in diesem Zeitraum über die Sandstraße und den Forellenweg. Die Linie 106 fährt über die Sandstraße – Alte Buskehre – Haltestelle Sandstraße und regulär weiter.

»Citiți mai multe

Leitungsbau in der Altstadt

pausiert bis 17. Juni 2024

Veröffentlicht am 3. aprilie 2024

Die Wasserleitungsbauarbeiten in der Altstadt, die seit Ende Februar liefen, wurden am 3. April 2024 vorzeitig abgeschlossen. Ab 17. Juni 2024 folgt dann die Verlegung der Fernwärmeleitung von der Residenz bis zur Einmündung Grasgasse. Die Baumaßnahmen finden hauptsächlich im früheren Straßenbereich der Fußgängerzone statt. Das bedeutet, dass der rund fünf Meter breite Fußgängerbereich entlang der Geschäfte frei bleibt und einem Stadtbummel nichts entgegensteht. Die Trasse für die Fernwärmeleitungen verläuft mit etwas Abstand parallel zur Hauptwasserleitung. Die Maßnahme startet vor der …

»Citiți mai multe

„Projekt, das wächst“

Spatenstich für neue Energiezentrale

Veröffentlicht am 5. martie 2024

Im Landshuter Westen, im Gewerbegebiet Münchnerau, entsteht eine neue Energiezentrale der Stadtwerke Landshut. Sie wird voraussichtlich ab Herbst 2026 über Blockheizkraftwerke (BHKW) mittels Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) Wärme und Strom erzeugen und die Wärme in ein neu entstehendes „Fernwärmenetz Landshut West“ einspeisen. Am Montagnachmittag trafen sich Projektverantwortliche und Vertreter der lokalen Politik zum offiziellen Spatenstich an der Fuggerstraße. Die neue Energiezentrale sei ein guter, weiterer Baustein auf dem Weg zur Wärmewende in der Stadt Landshut, betonte dabei Oberbürgermeister Alexander Putz (CSU). „Die …

»Citiți mai multe

Eine Prämie für die Schnellste

Schulbuslotsin erhält Dankeschön

Veröffentlicht am 31. ianuarie 2024

Ein Dankeschön für die fleißigste Schulbuslotsin: Rayan Halloum von der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut zeigte bisher den größten Einsatz im Rahmen des „cool2school“-Projekts. Sie hatte als erstes das Nachweisheft mit 50 Fahrten voll, bei denen sie als Schulbuslotsin mitgefahren ist. Für ihr außerordentliches Engagement erhielt die Schülerin eine kleine Anerkennung von den Stadtwerken Landshut, die sogenannte Sprinter-Prämie. Verkehrsbetriebsleiter Robert Schie und Michaela Leicht, Projektleiterin bei der Freiwilligenagentur Landshut (Fala), übergaben kürzlich das Präsent an die Schülerin im Beisein von Elisabeth Loher …

»Citiți mai multe

Zehn Jahre Top-Lokalversorger

Stadtwerke erneut ausgezeichnet

Veröffentlicht am 22. ianuarie 2024

Auch 2024 zählen die Stadtwerke Landshut wieder zu den „Top-Lokalversorgern“ für die Sparten Strom und Gas. Ausschlaggebend für die Auszeichnung bei der Erhebung von Strom- und Gastarifen ist dabei das Beurteilungsverfahren der Internetplattform „Energieverbraucherportal“. Faire Energie mit regionalem Mehrwert berechtigt Versorgungsunternehmen, das Prüfetikett „Top-Lokalversorger“ zu tragen. Die Auszeichnung gehe nur an Versorger, die über einen günstigen Preis und gesetzliche Vorgaben hinaus einen Mehrwert für ihre Kunden bieten: „Sie übernehmen Verantwortung bei der Versorgung der Gesellschaft und gestalten diese aktiv mit“, …

»Citiți mai multe

Bauarbeiten Achdorfer Weg

Busumleitungen ab 8.1.2024

Veröffentlicht am 22. decembrie 2023

Aufgrund von Bauarbeiten im Krankenhaus Landshut-Achdorf muss die Durchfahrt im Achdorfer Weg zwischen dem Wirtschaftshof und der Rettungszentrale ab Montag, 8.1.24, für voraussichtlich drei Jahre gesperrt werden. Die von der Sperrung betroffenen Linien 7, 107, 507, 530, 561 und 571 werden ab der Haltestelle „Wernstorferstraße“ bzw. „Innere Stelze“ über den Felix-Meindl-Weg umgeleitet. Die Haltestelle „Kreiskrankenhaus“ kann leider nicht angefahren werden, es ist jedoch eine Ersatzhaltestelle im Felix-Meindl-Weg eingerichtet.

»Citiți mai multe

Bargeldlos bezahlen im Bus

So funktioniert das eTicket

Veröffentlicht am 13. martie 2023

Schon gewusst? Papierfahrscheine werden in den Landshuter Stadtbussen durch das eTicket ergänzt. Dabei handelt es sich um eine wiederverwendbare Plastikkarte im Scheckkarten-Format. Diese Chipkarte ist ein Speichermedium für einen elektronischen Fahrschein, sogenannten Fahrtberechtigungen. Auf der Karte können mehrere Fahrtberechtigungen gespeichert werden. Mit dem eTicket kann außerdem bargeldlos im Bus bezahlt werden. Welche Fahrkarten gibt es als eTicket? Alle Angebote der Stadtbusse sind als eTicket erhältlich. Neben den Wochen- und Monatskarten können auch Kurzstrecken, Einzel-, Tages- und Abendlinienfahrten als eTicket erworben …

»Citiți mai multe
Urmatorul »