Freibad Landshut

piscina al aire libre

Diversión y relax en la escuela de natación.

Liebe Badegäste,

auch in diesem Jahr werden wir leider noch keine „normale“ Freibad-Saison erleben. Die Vorgaben sind ähnlich wie letztes Jahr, geregelt in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und Rahmenhygienekonzepten Sport bzw. Kureinrichtungen, Thermen und Bäder. Alle weiteren Infos lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Auflagen einen vergnüglichen Besuch im Stadtbad.

Ihre Stadtwerke Landshut

Informationen zur Freibad-Saison 2021 in Zusammenhang mit Corona

Bitte an alle Besucher

Aufgrund der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und den Vorgaben aus dem Rahmenhygienekonzept Sport bzw. Kureinrichtungen, Thermen und Bäder müssten die Stadtwerke Landshut zahlreiche Vorkehrungen treffen.

Die Stadtwerke bitten alle Stadtbad-Besucher um Verständnis und vor allem darum, sich an die Vorgaben zu halten.

Allgemeines

  • Es gelten für alle Badegäste verpflichtende Verhaltens- und Hygieneregeln. Die wichtigsten sind: Abstand von 1,5 Metern halten (möglichst auch in den Becken), regelmäßig an den bereitgestellten Desinfektionsspendern Hände desinfizieren und in jedem Fall den Anweisungen des Aufsichtspersonals Folge leisten. Eltern werden gebeten, ihre Kinder über die Regeln aufzuklären und darauf zu achten, dass diese eingehalten werden.
  • Gemäß den Vorgaben machen die Stadtwerke darauf aufmerksam, dass Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt mit COVID-19 Fällen hatten oder Personen, die aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (z. B. Rückkehr aus einem Risikogebiet) unterliegen, Personen, die sich gesundheitlich angeschlagen fühlen, oder an COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, Atemwegserkrankungen jeglicher Schwere) nicht ins Stadtbad dürfen.
  • Für Badegäste ab 15 Jahren besteht eine FFP2-Maskenpflicht, für Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 15. Geburtstag reicht eine Mund-Nasen-Bedeckung. Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht befreit. Die Maskenpflicht gilt vor und nach dem Eingangs- und Ausgangsbereich sowie in allen geschlossenen Bereichen (z. B. in der Gastronomie, bei den Umkleidespinden oder in den WCs). Beim Sonnenbaden auf der Liegewiese und im Wasser ist keine Maske erforderlich.
  • Bitte prüfen Sie ggf. vor dem Besuch des Stadtbads vor allem bei sehr schönem Wetter auf www.stadtwerke-landshut.de, wie hoch die Auslastung im Stadtbad ist. Ein Eintritt kann bei zu hohem Besucheraufkommen nicht zu jeder Zeit garantiert werden. Die Besucherzahl ist vorerst auf 1.000 Personen gleichzeitig beschränkt.

Testnachweis und geimpfte bzw. genesene Personen (momentan nicht nötig)

  • Liegen die vom RKI (rki.de) festgestellten Inzidenzwerte für die Stadt Landshut zwischen 50 und 100, ist für den Besuch des Stadtbades ein negatives Testergebnis erforderlich (ein Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder ein PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden). Informationen zum Testzentrum Landshut sind unter https://www.schnelltest-landshut.de/ disponible.
  • Ein von Badegästen selbst durchgeführter Selbsttest zur Eigenanwendung ist kein Nachweis. Es gibt kein Testangebot vor dem Eingangsbereich des Stadtbades.
  • Geimpfte und Genesene benötigen keinen Testnachweis, jedoch einen Nachweis des vollständigen Impfschutzes (ab 14 Tage nach abschließender Impfung) oder im Falle einer überstandenen Covid-19-Infektion der Nachweis des positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens 28 Tage alt und nicht älter als sechs Monate ist.
  • Das Stadtbadpersonal darf zu Überprüfung zusätzlich nach dem Personalausweis des jeweiligen Badegastes verlangen.

Kontaktdatenerfassung und Eintritt

  • Vor dem Eintritt muss ein Kontaktdatenformular ausgefüllt werden, das von den Stadtwerken bereitgestellt wird. Dieses Formular ist beim Kauf des Tickets bzw. beim Eintritt beim Kassenpersonal abzugeben. Die Stadtwerke empfehlen, das Formular bereits im Vorfeld  herunterzuladen, auszudrucken und zu Hause auszufüllen. So kann die Wartezeit im Eingangsbereich deutlich verkürzt werden.
  • Eine bargeldlose Bezahlung ist möglich. Der Kassenautomat steht nicht zur Verfügung.
  • Es dürfen sich maximal 1.000 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten. So soll sichergestellt werden, dass die Abstandsregelungen eingehalten werden können. Der Mindestabstand von 1,5 Metern gilt auf dem gesamten Gelände einschließlich der Becken.
  • Für die Zählung der Besucher ist im Eingangs- und Ausgangsbereich ein digitales Zählsystem Sowohl über einen Bildschirm im Eingangsbereich als auch über die Homepage sollen Badegäste in Echtzeit über eine Anzeige sehen können wie hoch die Auslastung ist.
  • Saisonkarten-Inhabern können die Stadtwerke einen Eintritt nicht zu jeder Zeit garantieren.

Beckenbereiche und Liegewiese 

  • Nach derzeitigem Wissensstand können sich Viren (z. B. Grippe- oder Corona-Viren) nicht über das Chlorwasser übertragen. Dennoch gilt auch in den Becken gemäß der Auflagen das Abstandsgebot von 1,5 Metern zur nächsten Person. Deswegen gibt es für die Becken eine Personenzahlbegrenzung. Die Beckenbereiche sind nur über einen Ein- und Ausgang zugänglich. Beim Sportbecken ist ein weiteres digitales Zählsystem installiert. In den anderen Becken erfolgt die Zählung über die Aufsichtspersonen bzw. bei Bedarf über die Verteilung von Armbändern, die nach dem Schwimmen an der Ausgabestelle wieder zurückgegeben werden müssen.

So viele Personen dürfen maximal gleichzeitig im genannten Becken sein:

Sportbecken mit Sprunggrube: 136 Personen
Kinder- und Rutschenbecken: 86 Personen
Mehrzweckbecken: 24 Personen
Herrenbecken: 51 Personen
Plansch-Insel: 6 Personen

Bei starkem Betrieb kann es dazu kommen, dass der Zutritt in die Becken eine Zeitlang nicht gestattet werden kann bzw. dass das Becken zur jeden vollen Stunde für kurze Zeit von allen Personen verlassen werden muss. Damit sollen zu lange Warteschlangen und -zeiten vermieden werden. Den Anweisungen des Stadtbadpersonals ist unbedingt Folge zu leisten.

  • la Beckenumgebungen stehen wegen der nötigen Zählung nicht als Liegefläche zum Verweilen zur Verfügung. Die Beckenumgebungen sollen nach dem Schwimmen wieder zügig verlassen werden. Die Wiesenflächen können unter Einhaltung des Abstandsgebots weiträumig zum Verweilen genutzt werden. Die Stadtwerke bitten alle Badegäste um gegenseitige Rücksichtnahme.

Umkleide und Sanitärbereiche

  • la Sammelumkleiden und -duschen im Umkleidebereich in der Nähe des Haupteingangs sind nur teilweise geöffnet. Die Einzelumkleiden im Umkleidebereich und die blauen Iglus auf dem Gelände dürfen jeweils von einer Person genutzt werden. Die Duschkabinen dürfen ebenfalls jeweils von einer Person genutzt werden. Die Spinde außerhalb der Umkleiden können zur Aufbewahrung genutzt werden. Die Stadtwerke empfehlen allen Badegästen, bereits umgezogen ins Freibad zu kommen und Wertsachen zu Hause zu lassen.
  • la Kaltduschen an den Becken sowie die WC-Anlagen können unter Wahrung der Hygieneregeln genutzt werden.
  • la Reinigungs- und Desinfektionsintervalle auf dem Gelände werden erhöht und entsprechen den Vorgaben der Hygieneanforderungen.

Freizeitangebot

Der Basketball- und Beachvolleyballplatz sowie der Seilzirkus können unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln genutzt werden. Der Spielplatz im Kleinkinderbereich ist geöffnet, Eltern müssen allerdings darauf achten, dass ihre Kinder die Abstände einhalten.

Gastronomie

Für alle Besucher, die einen kleinen oder großen Hunger verspüren, hält der Freibadkiosk unter Einhaltung der Hygieneregeln ein reichhaltiges Angebot bereit. Dort gelten dieselben Hygieneregeln wie andernorts in der Gastronomie. Der Wirt behält sich vor, den Kiosk bei regnerischem und/oder kühlem Wetter den Kiosk zu schließen bzw. das Angebot zu reduzieren.

Stand: 15.06.2021

los horarios de apertura

Montag bis Freitag: 06:00 Uhr – 21:00 Uhr | Badeschluss: 20:30 Uhr
Bitte beachten: von 06:00 Uhr bis 08:00 Uhr werden nur Sport- und Mehrzweckbecken geöffnet.

Samstag, Sonn- und Feiertage: 08:00 Uhr – 21:00 Uhr | Badeschluss: 20:30 Uhr

Die Kasse schließt täglich um 20:00 Uhr.

Durante la temporada de invierno (mediados de septiembre a mediados de mayo) la piscina exterior está cerrada.

precios
piscina al aire libre billete de ida 10 entradas abonos
adulto          4,50 €              40,00 €           87,50 €
Niños / adolescentes (6-18 años)          3,00 €              27,00 €            52,50 €
Grupos especiales *          4,00 €              36,00 €            70,00 €
Bay. Ehrenamtskarte          3,00 €
familia         10,00 €
Familias con tarjeta de fidelidad          8,00 €
Tarifa nocturna (desde las 17 en punto)          3,00 €              27,00 €

Niños menores de seis años acompañados de un adulto: ¡Entrada gratuita!

Hinweis: Saisonkarten-Inhabern kann ein Eintritt aufgrund der Besucherbeschränkung nicht zu jeder Zeit garantiert werden. Der Verkauf einer Saisonkarte erfolgt nur mit einer Bestätigung der Kenntnisnahme.

Stromkunden der Stadtwerke erhalten mit der Kundenkarte pro Haushalt 2021 einen Rabatt von 17,50 € auf eine Freibad-Saisonkarte (Erwachsene). Der Stromkunden-Rabatt gilt nicht auf bereits ermäßigte Karten.

Para los estudiantes hasta la edad de 18 años, hay un boleto de temporada reducido por € 20.00, que se puede usar durante las vacaciones de verano, con el pase de vacaciones de la ciudad de Landshut (www.ferienprogramm-landshut.de). El boleto de la temporada de vacaciones de verano para estudiantes hasta la edad de 18 años no es transferible.

mas ofertas precio
cabinas de duración. incluyendo 2 llaves:
Cabaña tipo A por temporada 87,50 €
Cabaña tipo B por temporada 92,00 €
Cabaña tipo C por temporada 96,50 €
Cabaña tipo D por temporada 101,00 €
otro
duchas calientes públicas 1,00 €
secadora de pelo gratis
Eliminar v. impurezas 20,00 €
Clave, pérdida o adicional 30,00 €
aumento de la tarifa de entrada 50,00 €

* Zu Sondergruppen zählen Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillig Wehrdienstleistende, Schüler ab 18 Jahren, Studenten, Erwerbslose und Sozialhilfeberechtigte, Schwerbehinderte Menschen im Sinne des SGB IX (mit Merkzeichen B Begleitperson frei).

de seguridad para niños

Queridos padres
La seguridad de nuestros bañistas es muy importante para nosotros. Es por eso que en Stadtbad Landshut con nuestros especialistas para una supervisión calificada de baño.
Sin embargo, nos gustaría llamar su atención sobre el hecho de que usted, como padre o acompañante responsable de Tu hijo o tus hijos y Niño de acompañamiento / una supervisión tener. Los niños siempre necesitan un supervisor adecuado dentro y alrededor del agua. Los niños actúan espontáneamente y no pueden evaluar adecuadamente sus acciones. El agua exige a los padres cada segundo y también son 100 por ciento responsables bajo la ley, incluso en la piscina, donde hay personal de supervisión.

Nuestro consejo: siempre dé a sus hijos, que no pueden o no pueden nadar de forma segura ayudas a la natación (p. ej., alas de agua) tan pronto como ingrese al baño. Pero aquí también, esta medida te libera no del deber de supervisión.
Las ayudas de natación son compatibles, pero no brindan una protección completa contra el ahogamiento. Tenga en cuenta la aplicación y las instrucciones de uso del fabricante.
¡Gracias por contribuir a la seguridad de sus hijos y de los niños que los acompañan en el baño de la ciudad!

Mutter mit Baby beim Kinderschwimmen im Landshuter Stadtbad

Info Stadtbad

Derzeit ist die maximale Besucherzahl im Freibad auf 1.000 Personen begrenzt. Hier können Sie sehen, wie hoch die aktuelle Auslastung ist.

Status Freibad

Aktuell sind 20 Personen im Freibad.

Mädchen beim Schwimmen im Freibad Landshut

Tienes preguntas

contacto

teléfono: 0871 1436 2232
E-mail: stadtbad@stadtwerke-landshut.de

La "escuela de natación" en el corazón de Landshut ofrece numerosas oportunidades para que jóvenes y adultos disfruten de un descanso agradable de la vida cotidiana. Los nadadores pueden hacer sus órbitas en uno de dos piscinas de 50 metros tirar, valiente un salto de plataforma de buceo venture. Los niños pueden estar con los nuestros. 80-metro tobogán gigante Diviértete o diviértete en la piscina infantil. Los más pequeños pueden chapotear en la piscina para niños protegida por toldos, el Planschinsel. En nuestro césped para tomar el sol de 38,000 metros cuadrados, numerosos árboles donan muchos lugares con sombra. Además, nuestras terrazas para tomar el sol alrededor de la piscina deportiva mantienen muchas tumbonas listas para los amantes del sol.

la patio de recreo mit Bodentrampolin, Seilkletterturm, Barfußpfad und einer Nest- und Bankschaukel sowie einem Kletter- und Baumspielhaus, mit Wippen, einer Trockenrutsche und unserem Nasssandspielplatz mit Handpumpe laden zum Abenteuer ein. Vier canchas de voleibol y uno cancha de baloncesto Completa la oferta.

Con el móvil ascensor piscina Ofrecemos a las personas con discapacidad, que se sientan en una silla de ruedas, un baño sin barreras.

A diferencia de Baggersee o Gretlmühle, garantizamos en nuestras cinco piscinas una superficie de agua de 3.100 metros cuadrados con la mejor calidad de agua y libre de gérmenes a través de plantas de tratamiento de agua de última generación. El equipo de Stadtbad también se ocupa de las necesidades de los bañistas.

El calor para el control de la temperatura de la piscina (temperatura del agua 26-28 ° C), la calefacción de espacios y el agua de proceso se producen de manera respetuosa con el medio ambiente en nuestra central térmica y eléctrica de gas natural mediante una combinación eficiente de calor y electricidad.

Sprungturm und Schwimmerbecken des Freibads Landshut

Nuestro paisaje de piscina en la piscina al aire libre

  • Piscina deportiva con torre de buceo de 10 metros: 50 metros y 8 carriles
  • Piscina de natación (piscina para hombres): 50 metros y 4 carriles
  • Piscina multipropósito con chorros de masaje y ducha con cascada - 25 metros
  • Piscina infantil con setas de agua y toboganes para niños pequeños
  • Rutschenbecken mit 80-Meter-Riesenrutsche steht für die Dauer der Aufrechterhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen leider nicht zur Verfügung
  • Planschinsel con características de agua y velas de sol

Gastronomía en la piscina exterior.

En el quiosco con una sombreada cervecería al lado de la piscina infantil, encontrará pasteles, cafés especiales y cócteles de frutas, así como numerosos aperitivos, ensaladas, pastas y pizzas para los hambrientos.

La gastronomía en la piscina al aire libre está abierta todos los días desde las 9 en punto hasta el final del baño.

Gastronomie im Freibad Landshut