Kläranlage Landshut von oben

Abwasser

Die Abwasserentsorgung – wichtig für Stadt und Land

Rund 90.000 Einwohner sind an das Landshuter Kanalnetz angeschlossen. Wir sorgen für den Ausbau, Unterhalt und Reinigung des rund 370 Kilometer umfassenden Kanalnetzes, damit das Abwasser ungehindert ins Klärwerk zur Reinigung fließen kann. Auch die Abwässer der Gemeinden Ergolding, Altdorf, Kumhausen und des Ortsteils Arth der Gemeinde Furth werden zum Klärwerk Landshut geleitet und dort gereinigt. Je nach Wetterlage sind das insgesamt zwischen 30 und 120 Millionen Liter, die im Klärwerk täglich ankommen.

Möchten Sie umweltfreundlich mobil sein?

Als Fahrgast in unseren Stadtbussen ist das ein Leichtes.
Egal, ob Sie Viel- oder Gelegenheitsfahrer sind.