Frau im Bett genießt die Fernwärmeversorgung

Fernwärme

Fernwärme Landshut – Komfort mit Klimaschutz aus einer Hand

Landshut ist umweltfreundliche Energie für heute und morgen. Die Entscheidung für diesen nachhaltigen Weg kommt sowohl der heutigen als auch der nächsten Generation zugute. Sie ist:

Für eine sichere Zukunft für unsere Kinder und Enkelkinder.

Anschlussgebiete

Der Ausbau des Fernwärmenetzes erfolgt seit 2012 vom Biomasseheizkraftwerk in Richtung Innenstadt. Auf der Karte sehen Sie den aktuellen Verlauf.

Preise

Die Preise für die Fernwärme sind von mehreren Faktoren, vor allem von der Gebäudegröße und den zu versorgenden Flächen abhängig. Darum bekommt jeder Anschlussnehmer bei Abschluss eines Fernwärmevertrags sein individuelles Angebot.

Die Anschlusskosten sind abhängig von der Höhe der Anschlussleistung und werden einmalig in Rechnung gestellt. Diese beinhalten Lieferung und Installation der Übergabestation sowie zehn Meter Hausanschlussleitung auf Ihrem Grundstück.

Aus diesen drei Komponenten setzt sich der Preis für die Fernwärme-Versorgung zusammen:

  • Jahresgrundpreis (Leistungspreis) zur Abdeckung der Personal- und Kapitalkosten in Euro je Kilowatt Anschlusswert
  • Arbeitspreis zur Abdeckung der Brennstoffkosten in Cent je Kilowattstunde
  • Verrechnungspreis (Messpreis) zur Abdeckung der Kosten für Zähler, Eichung und Wartung der Messausstattung sowie Erstellung der Abrechnung des Wärmeverbrauchs

Gerne berechnen wir Ihr persönliches Angebot. Dafür  benötigen wir Ihre Anschlusswerte, Adresse und Grundriss Ihrer Immobilie. Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin.

Ein Mitarbeiter der Stadtwerke Landshut arbeitet im Büro
Rohre zur Fernwärme

Ihr Weg zum Fernwärme-Anschluss:

  1. Kontakt: Rufen Sie uns unter der Servicenummer 0800 0871 871 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz) an und wir prüfen, ob wir Ihr Gebäude mit Fernwärme beliefern können.
  2. Gesprächstermin: Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Anschluss- und Versorgungsmöglichkeiten für Ihr Gebäude und erstellen ein individuelles Angebot.
  3. Ihr Hausanschluss: Haben Sie an uns den Auftrag für die Fernwärmeversorgung erteilt, bauen wir für Sie den Hausanschluss und stellen die Übergabestation bereit.
  4. Heizungsfachbetrieb: Damit Ihre bestehende Heizungsanlage mit an die Fernwärme und Trinkwassererwärmung angebunden werden kann, beauftragen Sie einen Heizungsfachbetrieb Ihrer Wahl, mit dem wir kooperieren.
  5. Versorgung mit Fernwärme: Wir schließen Ihr Gebäude an das Fernwärmenetz an, setzen die Anlage in Betrieb und weisen Sie in die Technik der Anlage ein.

Haben Sie weitere Fragen?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Wir sind gerne für Sie da:
von Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr und
Samstag von 09:00 – 13:00 Uhr

Service-Nummer: 0800 0871 871

oder schreiben Sie eine E-Mail an: info@stadtwerke-landshut.de

Mitarbeiter im Kundenservice der Stadtwerke Landshut