Schulbusse fahren wieder

ab Montag, 27. April 2020

Communiqué de presse de 23. avril 2020

Die Schülerlinien der Tarifzone 100 und 199 (Bedienungsgebiet der Stadtwerke Landshut) fahren ab Montag, 27.04.2020, wieder laut Fahrplan. Außer den Fahrten der Hochschullinie X33 verkehren dann wieder alle Schülerlinien zu den gewohnten Zeiten. Aufgrund der Maskenpflicht müssen alle Fahrgäste den Mund-Nasen-Bereich mit einer Maske, einem Tuch oder einem Schal bedecken.

Was ist sonst noch zu beachten? Die vordere Einstiegstür bleibt zunächst noch bis auf Weiteres geschlossen. Der Einstieg in den Bus erfolgt über die hinteren Türen. Der Fahrerbereich ist auch weiterhin zum Fahrgastbereich abgesperrt. Dadurch ist der Fahrer geschützt und darf ohne Maske fahren. Ein Fahrscheinverkauf im Bus findet vorübergehend nicht statt. Die Kontrollen im Bus sind ebenfalls ausgesetzt.

Für die Einhaltung des Mindestabstandes im Bus ist jeder Fahrgast eigenverantwortlich. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass sie nicht vorhersagen und nicht beeinflussen können, wo und auf welcher Linie wie viele Fahrgäste fahren. Sollte der Mindestabstand vorübergehend nicht möglich sein, sollten sich die Fahrgäste möglichst nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen.

Unabhängig davon bitten die Stadtwerke darum, generell die Hygieneregeln und insbesondere die Husten- und Nießetikette zu beachten.

Neben den Schülerlinien fahren auch die Stadtlinien laut Fahrplan. Diese sind insbesondere für Schüler relevant, deren Unterricht früher endet oder später anfängt. Die Fahrpläne sind unter mobilité abrufbar. Auch die Apps „Bayern Fahrplan“, „Wohin-Du-willst“ und „DB-Navigator“ enthalten die Abfahrts- und Ankunftszeiten. Sowohl über die Homepage der Stadtwerke als auch über die Apps können Abfahrts- und Ankunftsort bzw. die jeweiligen Haltestellen eingegeben und die dafür geeignetste Linie samt Umsteigemöglichkeiten ermittelt werden.

Der Abendlinien- sowie Sonn- und Feiertagsbetrieb ruht weiterhin. Die Ausgangsbeschränkung gilt in Bayern weiterhin vorerst bis 3. Mai. Wann diese Linien wieder fahren, hängt davon ab, ob die Ausgangsbeschränkung aufgehoben oder noch einmal verlängert wird.

Stadtbus in Landshut

Note sur la publication d'images:

Les photos de presse de Stadtwerke Landshut ne peuvent être utilisées qu'à des fins éditoriales. Sauf indication contraire, tous les droits d'auteur, d'utilisation et d'exploitation appartiennent à Stadtwerke Landshut. La reproduction et la publication de photos de presse de Stadtwerke Landshut n’est autorisée que si la source est mentionnée comme suit: "© Stadtwerke Landshut / Nom Photographe (si spécifié séparément)". Dans ce cas, l'utilisation est gratuite. L'autorisation d'utilisation à des fins publicitaires ou commerciales, notamment pour la distribution commerciale à des tiers, n'est pas accordée. Le montage nécessite l'approbation de Stadtwerke Landshut. Lors de la publication sur support imprimé, veuillez nous envoyer une copie du voucher; en cas d'utilisation sur un support électronique, veuillez nous en envoyer une copie numérique. Lors de l'utilisation dans des films, nous demandons une courte notification avec indication du film.

" »