Schwimmen wie Arielle

Schwimmkurse für Meerjungfrauen

Neuigkeiten und Infos vom 24. September 2019

Grazil und elegant im Wasser schwimmen wie Arielle, die kleine Meerjungfrau – das können Kinder und Jugendliche wieder während der kommenden Hallenbad-Saison im Stadtbad lernen. Bis Anfang Februar bieten die Stadtwerke jeweils dienstags von 15.15 bis 16.15 Uhr Meerjungfrauenschwimmkurse in Kleingruppen bis maximal vier Teilnehmern an.

Die ausgebildete Schwimmlehrerin und Meerjungfrau Vanessa zeigt in dem Schwimmkurs, wie Wassernixen schwimmen. Angehende Wasserfabelwesen lernen innerhalb einer Stunde die richtige Flossenschlag- und Tauchtechnik sowie erste Unterwasserfiguren. Auch Ausdauer und Kondition werden trainiert. Zum Abschluss fotografiert sie mit einer Unterwasserkamera die Teilnehmer in Aktion – damit es auch Erinnerungsfotos von der persönlichen Tauchreise in die Fantasiewelt gibt.

Die Meerjungfrauenschwimmkurse im Stadtbad sind für Kinder und Jugendliche geeignet, die sicher schwimmen können. Voraussetzung für die Teilnahme ist das bronzene Jugendschwimmabzeichen bzw. der Freischwimmer. In der Kursgebühr von 50,00 € sind für die Teilnehmer Eintritt, Unterricht, Leihkostüm, Urkunde, kleines Überraschungsgeschenk und drei Unterwasserbilder inklusive. Der Eintritt für Begleitpersonen ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Hier können sich Interessierte anmelden: im Stadtbad Landshut, im Kundenzentrum in der Altstadt oder per E-Mail unter info@stadtwerke-landshut.de. Folgende Daten werden für eine Anmeldung benötigt: Vor- und Zuname eines Elternteils, Rechnungsanschrift, Vor- und Zuname des Teilnehmers sowie dessen Schuh- und Konfektionsgröße.

» Weitere Schwimmkurse & Angebote